Wiesnplakat 2018
www.oktoberfest2018.com

Das Münchner Volksfest geht heuer vom
22. September - 07. Oktober



Das neue Oktoberfestplakat 2018

Das Plakat vom Oktoberfest 2018
Infos und Bilder zum neuen Wiesnplakat

Das Jahr beginnt traditionell mit der Vorstellung des neuen Oktoberfestplakats. Denn bereits im Februar wird uns das diesjährige Plakat 2018 vorgestellt. Dieses wird auch heuer in aller Welt für das Münchner Volksfest werben.

Zudem findet man das Motiv des Festplakat wieder auf den offiziellen Souvenirs des Veranstalters. Mit die bekannteste Andenken sind dabei wohl die Bierkrüge, die jedes Jahr neu aufgelegt werden. Infos zu den Souvenirs im Shop...

Das Ergebnis im letzten Jahr (2017) hat die Stadt München offensichtlich überzeugt. Denn auch 2018 sind wieder alle Kreativen eingeladen, ihre Entwürfe abzugeben. Gewinnen könnt Ihr, ausser viel Lob und Ehr, auch wieder einen Geldpreis...


Anzeige
Anzeige


Plakat 2018

Nachdem die letzten zwei Jahre eher zarte und pastellige Töne auf den Plakaten vorherrschten, geht es heuer wieder etwas fröhlicher und verbindlicher zu.

Motiv 2018
Heuer lenkt das neue "Oktoberfest-Plakat 2018" den Blick in den Himmel. Hier hängt der Wiesn-Himmel jedoch nicht etwa voller Geigen. Aus Sicht des Designers sieht man über dem Oktoberfest Masskrüge, Lebkuchenherzerl und Brezn. Dazu gesellen sich Radi und Weisswürstl. Und weil a zünftige, bayerische Musi auch zu dem Fest gehört, darf auch eine Tuba im Wiesnhimmel nicht fehlen. Eben ein ganz normaler weiss-blauer Münchner Himmel. Zumindest wie man ihn sich in aller Welt vorstellt...

Designer 2018
Das diesjährige Siegermotiv kommt von oben. Von ganz weit oben. Nämlich aus dem hohen Norden. Denn der Grafiker "Dirk Lippmann" aus Osnabrück hat uns 2018 ein himmlische Wiesnplakat beschert.

Der studierte Grafikdesigner arbeitet in einer Werbeagentur in seiner Heimatstadt Osnabrück (liegt in Niedersachsen). Der Mitvierziger liebt einen gemütlichen Bummel über das Oktoberfest-Gelände. Und outet sich dabei als eingefleischter Wiesnfan. Denn die Idee zu dem Plakat gaben ihm die gutgelaunten Besucher, die leckeren Düfte, die vielen Schmankerl und die zünftige Musik auf dem Festgelände.


Anzeige
Anzeige


Design-Wettbewerb

Oft gefragt - wer gestaltet das Motiv? Dieses stammt jedes Jahr von einem anderen Künstler. Dabei wurde das Plakatmotiv in den letzten Jahren (bis 2016) in einem "geschlossenen Wettbewerb" ermittelt. Hierbei konnten dann nur Designer und Grafiker ihre Entwürfe einreichen, die von der Festleitung (also der Stadt München) auch ausdrücklich zu dem Contest eingeladen wurde. Übersicht Plakate bis 1952...

Offen für Jedermann
2017 haben sich die Veranstalter jedoch einige Änderungen bei dem Wettbewerb einfallen lassen. So wurde der Design-Contest letztes Jahr (erstmals in diesem Jahrtausend) wieder für Jedermann geöffnet. Und das ist gut so. War der letzte "offene Plakatwettbewerb" doch bereits im Jahr 1999! Aktuelles zum Wettbewerb...

Online Voting
Neu ist seit dem letzten Jahr auch, dass die Plakat-Entwürfe online gestellt und von den Usern gevotet werden können. Mit dem "Voting" werden die "Top 30" (also die von den Fans am besten bewerteten) Entwürfe ermittelt. Nur diese kommen in die Endrunde. Hieraus wählte dann eine Jury der Stadt die drei ersten Plätze (Top 3).

Offizielle Präsentation
Nach der Wahl durch die Jury erfolgt dann in einer "offiziellen Präsentation" durch die Stadt München die Vorstellungen des finalen Siegerplakats. Das Design des finalen Gewinners (Platz 1) ist dann das Gesicht der "Wiesn 2018". Aber auch die Zweit- und Dritt-Plazierten gehen nicht leer aus. Diese bekommen jeweils ein Preisgeld. Kurz - Man muss nicht unbedingt der Beste sein um etwas abzustauben.

Preisgelder
Die drei Preisgelder heuer wie folgt...
  • Als 1. Preis gibt es 2.500,-
  • Der 2. Platz bekommt 1250,-
  • Und der Dritte immerhin noch 500,- Euro
Für das Nutzungsrecht (also wenn Euer Entwurf für Plakat, Souvenirs, Krüge, etc verwendet wird) gibt es noch einmal 5000,- Euro on top. Im Gegenzug bekommt die Stadt München sämtliche Rechte für die Verwertung des Designs. Lest Euch dazu am besten vorher noch einmal die Teilnahmebedingungen durch.

Allen, die bei dem Design-Wettbewerb mitmachen wollen, wünschen wir viel Spass und gutes Gelingen! Weitere Neuheiten in unserem Newsticker...

Zur Inspiration und Motivation noch zwei Links...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Startseite | Frühlingsfeste | Termine | Wiesnplakat 2018 | Bierpreise | Service
Reservierungen | Hotlines Zelte | Hotelzimmer München | Zimmer Lastminute
Oktoberfestkrüge | Offizieller Wiesnkrug | Aktueller Wirtekrug | Sammlerkrüge
Tassen und Haferl | Geschenke Shop | Lebkuchenherzen | Individuelle Herzen
Kindergeschenke | Bayern Dekoration | Mode Tracht | Impressum | Disclaimer
Datenschutz

Quelle Bilder: Plakate und Lageplan der Stadt München (RAW), Oktoberfestkrüge
der Hersteller, Dirndl / Trachten Sportalm Kitzbühel, Hotelzimmer von Bold Hotels
Texte, Infos und weitere Bilder vom Wiesnteam und jeweils beteiligten Partnern

Wiesnplakat 2018 - Das Plakat vom Oktoberfest - Infos und Bilder aus München
Alles zu Motiv, Design und Plakatwettbewerb sowie zu den Gewinner des Contests
© Wiesnteam Oktoberfest Infos 2018 - Alle weiteren Rechte bleiben vorbehalten
Bitte beachtet unsere Hinweise zu Namen, Marken und Copyright im Disclaimer
Please note our disclaimer for copyright and rights of names and trademarks
Alle verwendete Marken und Namen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber